Gliederungsinitialen in Fruehmittelalterlichen Epenhandschriften: Studie Zur Problematik Ihres Auftretens, Ihrer Entwicklung Und Funktion in Lateinischen Und Volkssprachlichen Texten Der Karolinger- Und Ottonenzeit

by ,

Write The First Customer Review
Show Synopsis

Die Handschriften des Waltharius' und die anderer fruhmittelalterlicher lateinischer hexametrischer Dichtungen sind durch Gliederungsinitialen in ungleichzeilige Abschnitte eingeteilt. Um die Bedeutung und Herkunft dieses Textgliederungssystems zu erklaren, befasst sich die vorliegende Studie mit der Geschichte und den Funktionen der Initiale. Die diachrone Gliederungsanalyse der 'Aeneis'-Uberlieferung (von der Antike bis ins Hochmittelalter), zeigt, dass die Gliederungsinitiale in Handschriften isometrischer Dichtungen ...

Filter Results
Shipping
Item Condition
Seller Rating
Other Options
Change Currency

Customer Reviews

Write a Review


This item doesn't have extra editions

loading