Show Synopsis

Nachdem PiHKAL von der einen gro???en Hemisph???re der psychedelischen Molek???le handelte, n???mlich von Phenylethylaminen, komplettieren die Shulgins in TiHKAL die Kugel durch die zweite Hemisph???re, namentlich durch die der Tryptamine. Auch in TiHKAL bekommt der Leser einen tiefen Einblick in das Leben, die Forschung, die Arbeit und das Denken der beiden herausragenden Figuren in der New Science of Psychedelics, wie sie Michael Pollan in seinem viel beachteten Buch titelte.

Filter Results
Shipping
Item Condition
Seller Rating
Other Options
Change Currency

Customer Reviews

Write a Review


This item doesn't have extra editions

loading